Am Dienstag den 05.08.2014 stand für die FF St. Roman im Rahmen der Monatsübung eine Schulung über das Binden bzw. das Auffangen von Ölen oder anderen Flüssigkeiten auf dem Programm. Bei mehreren Stationen wurden verschiedene Situation vorgefunden und mehrere Maßnahmen gesetzt. Neben einer theoretischen allgemeinen Station wurde das Abdichten eines Behälters und eines Kanaldeckels geübt sowie das Herstellen von verschieden Auffangbecken und das Binden einer Ölspur. Ein Dank gilt AW Huber Christoph und HBM Widegger Johannes für die Ausarbeitung der Übung. An der Übung nahmen 21 Kameraden teil.

   

Termine  

   

Letzte Einsätze  

07.05Brand Kamin
06.04Brand Wohnhaus
26.02Ölspur in Schnürberg
13.02Verkehrsunfall Eingeklemmte Person
10.02div. Sturmeinsätze

   

Unwettermeldungen  

   

Einsätze in OÖ  

   
© FF St. Roman