Am Samstag den 30.07.2022 um 15:30 wurden die Feuerwehren St. Roman, Münzkirchen und die FF Schießdorf zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person alarmiert. 

Als ersteintreffende Feuerwehr am Einsatzort in Münzkirchen wurde nach Absprache mit der Polizei Münzkirchen, welche schon am Einsatzort waren, mit der Absicherung der Unfallstelle begonnen. Zugleich wurde ein Feuerwehrsanitäter zur Erstversorgung der verletzten Person bereitgestellt, bis das Rote Kreuz eintraf. Nach der Lageerkundung durch HBI Auinger Thomas wurde festgestellt, dass ein PKW aus unbekannter Ursache von der Straße abkam und sich überschlug. Da das Fahrzeug wieder auf den Rädern neben der Straße zum Stehen kam, und die verletzte Person vom Roten Kreuz versorgt wurde, konnte die Feuerwehr St.Roman den Einsatzort nach ca. einer halben Stunde wieder verlassen und ins Feuerwehrhaus einrücken. 

 

 

 

 

 

 

 

   

Termine  

01. März 2024
19:00 - 23:00
Jahresvollversammlung
05. März 2024
19:30 - 22:00
Monatsübung März
23. März 2024
Wissenstest der Feuerwehrjugend
   

Letzte Einsätze  

   

Unwettermeldungen  

   

Einsätze in OÖ  

   
© FF St. Roman