Die Feuerwehr St.Roman wurde heute früh um 03:36 Uhr während der SpringNight zu einem Verkehrsunfall Aufräumarbeiten nach Au alarmiert.

Am Einsatzort angekommen stellte sich für Einsatzleiter HBI Auinger Thomas folgende Lage dar:
Ein PKW, von St. Roman kommend, ist von der Fahrbahn abgekommen, rammte mehrere Verkehrszeichen und kam wenige Meter von der Unfallstelle entfernt zum Stillstand.

Für die Feuerwehr St. Roman galt es gemeinsam mit der zusätzlich alarmierten Feuerwehr Kopfing das Fahrzeug zu sichern, die Straße zu säubern und den Verkehr zu regeln.

Die Feuerwehr St. Roman war unter HBI Auinger mit 2 Fahrzeugen und 9 Mann am Einsatzort.

   

Termine  

26. April 2019
19:00 - 21:00
Frühjahrsübung
04. Mai 2019
Bezirkskuppelbewerb
05. Mai 2019
Florianifeier
07. Mai 2019
19:30 - 21:30
Monatsübung: Pumpenschulung, Relaisleitung
   

Letzte Einsätze  

05.04VU Eingeklemmte Person
01.04Wasserschaden
24.03VU Aufräumarbeiten
21.03VU Eingeklemmte Person
02.03Pumparbeiten

   

Unwettermeldungen  

   

Einsätze in OÖ  

   
© FF St. Roman